8 Kollektive Entscheidungsregeln

Videos: https://www.axel-hillmann.de/C-Module/O ... s::52.html
Antworten
Benutzeravatar
Axel Hillmann
Administrator
Beiträge: 1011
Registriert: Di 4. Feb 2014, 16:21
Kontaktdaten:

8 Kollektive Entscheidungsregeln

Beitrag von Axel Hillmann »

Liebe KommilitonInnen,

in diesem Unterforum beantworte ich Fragen zum Teilgebiet Kollektive Entscheidungsregeln aus der Kurseinheit 2 (Public Choice).

Eine Vorschau in Ausschnitten zu diesem Lernvideo finden Sie hier:

Teil 1: https://www.youtube.com/watch?v=-HJMjJnkdXs

Teil 2: https://www.youtube.com/watch?v=hqtwAW9UhJg

Teil 3: https://www.youtube.com/watch?v=OY5dVcgs8ZY

Freundliche Grüße
Axel Hillmann

-----------------------

Repetitorium Axel Hillmann
http://axel-hillmann.de
Sonja
Beiträge: 5
Registriert: So 14. Mär 2021, 21:26
Kontaktdaten:

Re: 8 Kollektive Entscheidungsregeln

Beitrag von Sonja »

[attachment=0]Kollektive Entscheidungsregeln Teil 2.PNG
Hallo Herr Hillmann,
muss es hier im Video (letzte Seite Kollektive Entscheidungsregeln 2) nicht zuungusten von b oder zugunsten von c heißen, schließlich fällt b ja nach der ersten Runde schon komplett raus?
Viele Grüße
Sonja
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Axel Hillmann
Administrator
Beiträge: 1011
Registriert: Di 4. Feb 2014, 16:21
Kontaktdaten:

Re: 8 Kollektive Entscheidungsregeln

Beitrag von Axel Hillmann »

Liebe/r Kommilitone/in,

Zitat: muss es hier im Video . . . nicht zuungusten von b oder zugunsten von c heißen

Danke für Ihren Hinweis! Es muss heißen:

"Obwohl sich bezüglich a und b für i = 1,2 die Präferenzen zugunsten von a geändert haben, verändert sich die Gruppenpräferenz zugunsten von c."

Ich werde es in der PDF ändern und hochladen.

Freundliche Grüße
Axel Hillmann

-----------------------

Repetitorium Axel Hillmann
http://axel-hillmann.de
SS21
Beiträge: 24
Registriert: So 18. Apr 2021, 17:17
Kontaktdaten:

Re: 8 Kollektive Entscheidungsregeln

Beitrag von SS21 »

Hallo Herr Hillmann,

ich verstehe im 2. Video bei den Übungsaufgaben zum approval voting nicht, wie Sie auf die Lösung der Aufgabe 2 kommen.
Muss hier gar nichts gerechnet werden wie bei der Aufgabe zum plural voting, sondern handelt es sich automatisch um indiv. Anreizverträglichkeit, weil jeder Entscheider mehrere Stimmen hat? Also wie in Ihrer Tabelle am Anfang des Videos aufgezeigt?

Und noch eine Frage zur Übungsaufgabe 3d) zum 2. Lernvideo: Nach Borda besteht ein Patt zwischen a und b. Was bedeutet das für die Wahl?

Danke und viele Grüße
SS21
Benutzeravatar
Axel Hillmann
Administrator
Beiträge: 1011
Registriert: Di 4. Feb 2014, 16:21
Kontaktdaten:

Re: 8 Kollektive Entscheidungsregeln

Beitrag von Axel Hillmann »

Liebe/r Kommilitone/in,

Zitat: Muss hier gar nichts gerechnet werden wie bei der Aufgabe zum plural voting, sondern handelt es sich automatisch um indiv. Anreizverträglichkeit, weil jeder Entscheider mehrere Stimmen hat?

Die Antwort ist: Ja. Das ergibt sich indirekt aus dem Mangel an individueller Anreizverträglichkeit beim plurality voting. Dort existiert, weil man nur einer Alternative eine Stimme geben kann, der Anreiz zu unwahrer Präferenzabgabe, damit auf diese Weise (z. B.) die Zweitpräferenz statt der Drittpräferenz kollektiv gewinnt. Um dieses Problem zu lösen, wurde das approval voting entwickelt.

Mit Rechenbeispielen könnte man beim approval voting nur zeigen, dass individuelle Anreizverträglichkeit gegeben ist, jedoch nicht, dass sie nicht gegeben ist.

Freundliche Grüße
Axel Hillmann

-----------------------

Repetitorium Axel Hillmann
http://axel-hillmann.de
SS21
Beiträge: 24
Registriert: So 18. Apr 2021, 17:17
Kontaktdaten:

Re: 8 Kollektive Entscheidungsregeln

Beitrag von SS21 »

Herzlichen Dank!

Und wie sieht es mit dem Patt bei der Borda-Regel aus (meine zweite Frage)? Mich würde generell interessieren, was beim Patt (auch bei den anderen Regeln) geschieht.
Benutzeravatar
Axel Hillmann
Administrator
Beiträge: 1011
Registriert: Di 4. Feb 2014, 16:21
Kontaktdaten:

Re: 8 Kollektive Entscheidungsregeln

Beitrag von Axel Hillmann »

Liebe/r Kommilitone/in,

Zitat: Und wie sieht es mit dem Patt bei der Borda-Regel aus (meine zweite Frage)? Mich würde generell interessieren, was beim Patt (auch bei den anderen Regeln) geschieht.

Bei einem Patt greift keine Entscheidungsregel. Da hilft nur Streichholzziehen . . .

In der Klausur wird eine solche Lösung kaum vorkommen.

Freundliche Grüße
Axel Hillmann

-----------------------

Repetitorium Axel Hillmann
http://axel-hillmann.de
Antworten